Aus Liebe zum Garten

Pünktlich zum Frühlingsanfang erscheint am 22. März 2019  das neue Gartenmagazin „Aus Liebe zum Garten“. Es richtet sich an eine Zielgruppe zwischen Anfang 30 und 50 Jahren, für die der Garten grünes Paradies und Lebensraum für Familie und Freunde ist. Die Zeitschrift motiviert dazu, es sich im Open-Air-Wohnzimmer gemütlich zu machen und die Geheimnisse des grünen Daumens mit Leichtigkeit zu entdecken.

„Wir möchten jungen Familien und Paaren den Zugang zum Gärtnern eröffnen und zeigen, dass ein blühender Garten in kleinen Schritten leicht zu erreichen ist“, sagt Chefredakteurin Dorothée Waechter. Dabei gibt es vom kleinen Dekotipp über schmackhafte Rezepte mit der eigenen Ernte bis hin zu gelungenen Pflanzkombinationen und fröhlichen Gestaltungsideen eine große Vielfalt zu entdecken. „Es ist uns ganz wichtig, dass der Aufwand für Projekte nicht zu groß ist und immer genügend Zeit zum Feiern, Chillen und Genießen bleibt“, so die Chefredakteurin. Neben einem Rätsel und Reisetipps bekommen die Leser mit jeder Ausgabe ein mehrseitiges Praxismagazin mit kleinen Kniffen und Tricks, die leicht nachzuvollziehen und umzusetzen sind.



Aus Liebe zum Garten Extra 01/20: DasSonderheft aus Liebe zum GartenExtraenthältviele Tipps Ideen und Rezepte zur herbstlichen Jahreszeit. FormschnittImmergrüne und Winterblü..

Aus Liebe zum Garten Extra 01/20

Das Sonderheft „aus Liebe zum Garten Extra“ enthält viele Tipps, Ideen und Rezepte zur herbstlichen Jahreszeit. Formschnitt, Immergrüne und Winterblü..

3,80 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))